Instagram-Follower neues Medizin-Aufnahmekriterium

Nachdem das Bundesverfassungsgericht Ende 2017 die Vergabe von Studienplätze für Human- und Zahnmedizin (Stichwort Numerus Clausus, wir berichteten) nun teilweise für verfassungswidrig erklärte, sind Bund und Länder dazu aufgefordert worden neue Aufnahmekriterien zu etablieren. Neben dem Abitur-Notenschnitt und einem schriftlichen Aufnahmetest soll künftig auch die Anzahl der  Instagram-Follower über den künftigen Werdegang unseres Medizinernachwuchses mitentscheiden. …

Read More

Beim Mikroskopieren doppelt gesehen: Student klagt ÖH wegen Glühweinstand

Der 22-jährige Tobias P. aus Klagenfurt klagt die ÖH der Medizinischen Universität Graz, weil ihm beim vorweihnachtlichen Glühweinstand, der eben von jener ÖH betrieben wurde, seiner Meinung nach zu viel Glühwein eingeschenkt wurde und er in der darauffolgenden Mikroskopierübung alles doppelt gesehen hat. Ergebnis dieser ungeplanten Bewusstseinseintrübung waren doppelt gezählte Erythrozyten unter dem Mikroskop und …

Read More

Herz sah nicht aus wie Herz: Studentin hinterfragt Medizinstudium

Ernüchterndes Erlebnis für die 19-jährige Medizinstudentin Sarah S. aus München: als sie im Zuge einer Anatomie-Vorlesung die inneren Organe des Menschen skizzieren musste, fiel ihr auf, dass ihre Skizze vom menschlichen Herzen von jenen ihrer Mitstudenten und Mitstudentinnen abwich. Um weitere Recherchen durchzuführen machte sich Sarah S. noch am selben Tag irritiert auf den Weg …

Read More